VersorgerPlus
  • 1. Der Versorger Plus ist ein lebendiges und lernendes soziales System

  • 2. Der Versorger Plus schaut über den Tellerrand der eigenen Branche hinaus

  • 3. Der Versorger Plus nutzt die Kreativität seiner Mitarbeiter

  • 4. Der Versorger Plus fördert Kooperationen mit anderen Unternehmen



Digitalisierung

Die Bundesregierung meint, dass das Ausmaß der Digitalisierung nicht überschätzt werden kann. Aber wie gelingt es Energieversorgern, von der analogen Welt in die digitale einzutauchen?


Innovation

Der Begriff Innovation stammt vom lateinischen innovare (erneuern) ab. Mit Neugier, Kreativität und Ideen soll auch heute noch etwas Neues entstehen.


AUS DER SZENE

BET Start-Up Award

7. B E T Energieforum 2016

BET Energieforum 2016 mit Rainer Baake

Staatssekretär Baake, als Keynote Sprecher auf dem 7. BET Energieforum in Aachen.

Gute Karten für regionale Versorger

Ergebnisse einer Studie der TU Berlin zum Verbraucherverhalten.


Geschäftsmodelle

Geschäftsmodelle funktionieren nur, wenn für den Kunden ein Nutzen entsteht. Aber wo kann ein Versorger dem Kunden einen Mehrwert bieten?


Bürgerwerk

Das Bürgerwerk ist eine Ausprägung des Versorgers Plus. Es vereint die konsequente Ausrichtung auf die Bedürfnisse und Teilhabe des Bürgers mit einer Ausweitung und Bündelung des Leistungsportfolios um eine Vielzahl an lokalen Dienstleistungen.


Studie „Innovationsfähigkeit
von EVU“

Die B E T-Studie untersucht mit einem ganzheitlichen Ansatz die „Innovations-Fitness“ von Energie-versorgern. An der Studie haben Führungskräfte und Mitarbeiter-/innen aus 80 EVU teilgenommen. Ziel der Studie war es herauszufinden, ob EVU ihre Organisation innovativ aufstellen, um einen erfolgreichen Wandel zu einem modernen und wettbewerbsfähigen Unternehmen (VersorgerPlus) zu vollziehen.

Studie Download


Führungskräfte als Energieträger

Programm zur Steigerung der Umsetzungskraft im Strategieprozess